Clever Einkaufen für Büro und Schule - Servicemail 07/2012

Mit dem Oktober - Servicemail der Kampagne "Clever einkaufen für Büro und Schule" erhalten Sie alle Neuigkeiten zu umweltbewussten Büro- und Schulmaterialien. Sie haben dieses Servicemail aufgrund Ihrer Kontakte zur ARGE Abfallvermeidung erhalten und wir würden Sie gerne weiterhin über die Kampagne auf dem Laufenden halten!

Donnerstag, 04.10.2012
01. Sammelbestellungen für die Schule - preisgünstig und umweltfreundlich!
02. Angebot für Schulen - Aktion ÖKOLOG-Mitteilungsheft 2012/2013
03. Clever einkaufen für die Schule - zum Schulstart in den Medien
04. Jetzt aktualisiert: Der Schultaschen-Check für coole Kids!
05. Die nächsten Veranstaltungen 2012
01. Sammelbestellungen für die Schule - preisgünstig und umweltfreundlich!

Sammelbestellung für die SchuleAn einigen Schulen hat es sich bereits durchgesetzt, dass Eltern - unterstützt von LehrerInnen -   gemeinsam für alle SchülerInnen die für den Unterricht benötigten Schulmaterialien bestellen. Der besondere Vorteil einer Sammelbestellung liegt in einem günstigeren Preis bei vergleichbarer Produktqualität. Nicht nur Hefte oder Schulrechner, auch die vielen kleinen Schulutensilien, die über das Schuljahr benötigt werden, lassen sich über Einkaufsgemeinschaften einfacher organisieren. Eltern ersparen sich dadurch viel Zeit und Mühe und die LehrerInnen können sicher sein, dass alle SchülerInnen zeitgerecht die benötigten Schulartikel in den Händen halten.

 Foto: Jutta Kellner

Neben Eltern und Elternvereinen können aber auch Sie als Gemeinde (z.B. als Schulerhalter schulübergreifend) oder als Abfall- oder Umweltverband über Ausschreibungen den Einkauf koordinieren. Ein gutes Beispiel dafür ist der  Umweltverband in Vorarlberg mit seinem ÖkologischenBeschaffungsService. 

Hier finden Sie praktische Tipps für die Durchführung von Sammelbestellungen.

Wir freuen uns, wenn auch Sie in Zukunft Sammelbestellungen von Schulmaterialien in Ihrem Verbandsgebiet initiieren!

 02. Angebot für Schulen - Aktion ÖKOLOG-Mitteilungsheft 2012/2013

  Auf Initiative des Landes Niederösterreich und mit Unterstützung des Lebensministeriums, des BMUKK und von Sponsoren gibt es in diesem Schuljahr eigens entwickelte und sehr kostengünstige (NÖ kostenlos)  ÖKOLOG Mitteilungshefte für die Volksschule, sowie für die Unter- und Oberstufe. Diese überzeugen mit einer gut durchdachten Gliederung, enthalten interessante Infos zu ÖKOLOG und sind ganz OHNE fragwürdige Werbung. Außerdem enthalten diese für die Kinder eine Bastelanleitung für ein Windrad sowie ein Physikspiel.

Die ÖKOLOG Mitteilungshefte können österreichweit bestellt werden, weitere Infos dazu finden Sie auf www.schuleinkauf.at sowie auf der Website der Umweltbildung NÖ.

03. JETZT NEU: Broschüre "Nachhaltig beschaffen - eine Orientierung für Gemeinden"
Nachhaltig Beschaffen
 Abbildung: BSA

Gemeinsam mit  dem Klimabündnis und dem BeschaffungsService Austria (BSA) wurde vom Lebensministerium ein Leitfaden zur Beschaffung von nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen in Gemeinden entwickelt.

Die Broschüre mit dem Titel  "Nachhaltig beschaffen - eine Orientierung für Gemeinden" soll vor allem den Beschaffungsverantwortlichen in Gemeinden Unterstützung beim Einkauf bieten. Dabei enthält der Leitfaden für Produkte, die von den Gemeinden besonders häufig nachgefragt werden, Tipps, was Gemeinden konkret tun können, Informationen über Gütesiegel sowie jede Menge an Good Practice Beispielen.

Behandelt werden insgesamt 15 Produktgruppen - von Büroartikeln (Clever einkaufen für Büro und Schule) über Computer bis hin zu Gemeindefahrzeugen.

Die Broschüre kann hier heruntergeladen werden oder direkt beim BeschaffungsService Austria als Hardcopy kostenfrei bestellt werden:

  • per E-mail: angelika.tisch@aau.at
  • telefonisch: +43/(0)664/887969-75
Das BSA freut sich auf Ihre Bestellungen!

04. "Clever einkaufen für Büro und Schule" auf der Kommunalmesse 2012

 Insgesamt 8.000 BesucherInnen kamen zur Kommunalmesse 2012 nach Tulln, der größten Wirtschaftsschau für Österreichs Gemeinden. Unter den 170 Ausstellern war auch die Inititative "Clever einkaufen für Büro und Schule" vertreten. Viele BürgermeisterInnen, GemeinderätInnen und MitarbeiterInnen informierten sich im Rahmen der Messe über das Umweltzeichen für Produkte und Schulen und über den umweltfreundlichen Büroeinkauf. 

Laut dem Messe-Veranstalter werden pro Jahr insgesamt etwa 17 Milliarden EURO im Bereich der Kommunen ausgegeben, davon ein Großteil in der Verwaltung. Es existiert also ein großer Markt, in dem speziell umweltfreundliche Produkte in allen Bereichen verstärkt nachgefragt werden. 

Kommunalmesse 2012  Kommunalmesse 2 

Fotos: Jutta Kellner (1,2) Kathrin Höfferer (3)

05. Die nächsten Veranstaltungen 2012

Auf den folgenden Veranstaltungen wird auch die Initiative "Clever einkaufen für Büro und Schule" zu den Themen Umweltzeichen, Green Meetings und Nachhaltige Beschaffung vertreten sein:

DO, 04.10- SA, 06.10. PBS aktiv Bürofachmesse , Wels

DI, 09.10. ÖKOLOG KUNSTSTÜCK - Tagung 2012 , St.Pölten

DO, 18.10. Verwaltungsmesse , Wien

MI, 24.10. Energie- und Gemeindetag ENU, Mödling

MI, 31.10. Konferenz "Innovationsfördernde und nachhaltige Beschaffung" , Linz

SA, 10.11. EPU Erfolgstag der WKO NÖ für Einpersonenunternehmen, Pyramide Vösendorf

DO, 22.11. bis SA, 24.11. Interpädagogica 2012 , Salzburg

 

Liebe Grüße,

Sandra Meier und Ulrike Kabosch

 

www.schuleinkauf.at
Impressum und Copyright © 2011 www.arge.at / office@arge.at

Wünschen Sie keine weitere Zusendung dieser Servicemails, können Sie die Zusendung über den Link zum Abmelden stornieren.

Mit freundlichen Grüßen
Mag.a Sandra Meier und Mag.a Ulrike Kabosch

ARGE Abfallvermeidung, Ressourcenschonung und nachhaltige Entwicklung GmbH
- eine Tochtergesellschaft des gemeinn. Vereins ARGE Müllvermeidung

Kontakt:
Maga. Sandra Meier
Mobil: +43 (0)699 121 82 626
Fax: +43 (0)316 71 23 09 - 99
E-mail: Sandra.Meier@arge.at

 

email: office@arge.at